Alles auf einen Blick

Hier finden Sie einen Überblick über unsere
derzeitigen Produkte sowie neue Produktlinien,
die demnächst erhältlich sind.

Anfrage starten

MealGood Varianten

Mit MealGood bieten wir individualisierbare Mehrweglösungen für Speiseverpackungen der Großgastronomie. Wir können somit die kundenspezifischen Anforderungen schnell und effektiv umsetzen. Das gilt für die Form, Farbe und Größe der Produkte.
Sollte Sie Mehrweg vor besondere Herausforderungen bzgl. der Reinigung stellen, so sprechen Sie uns gerne an! Wir arbeiten mit zuverlässigen und zertifizierten Partnern zusammen, sodass wir auch bei diesem Thema unterstützen können.

Gastronorm-Behälter

Einweg lässt sich in Großküchen mit Hilfe unserer MealGood Gastronorm Behältnisse einsparen

GN 1/2 
Fassungsvermögen: ltr. 3,40 
Maße: 32,5 x 26,5 cm
Höhe: 6,5 cm
Farbe: Kann individuell gewählt werden
Text und Logo als Druck oder Prägung möglich

Rendering des Gastronorm-Behälters

Menü-Schale

Mehrweg lässt sich unkompliziert für einzelne Menüs verwenden mit Hilfe unserer MealGood Menüschalen.

Menüschale
Fassungsvermögen: 1000ml
Maße: 14 × 21 cm
Höhe: 8cm
Farbe: Kann individuell gewählt werden
Text und Logo als Druck oder Prägung möglich

Zweigeteilte Schale

Geeignet für Hauptgericht + Beilage

Fassungsvermögen: 1210 ml
Maße: 29 x 23 cm
Höhe: 4,8 cm
Farbe: Kann individuell gewählt werden
Text und Logo als Druck oder Prägung möglich

Dreigeteilte Schale

Geeignet für Hauptgericht + zwei Beilagen

Fassungsvermögen: 1060 ml
Maße: 29 x 23 cm
Höhe: 4,8 cm
Farbe: Kann individuell gewählt werden
Text und Logo als Druck oder Prägung möglich

Bereit für die nachhaltige Lösung?

Termin buchenFlyer

Die MealGood Rückgabemöglichkeiten

Je nach Gastronomiebetrieb und Kundensegment bieten wir unterschiedliche Rückgabelösungen an. Verschaffen Sie sich gerne einen Überblick über unsere Möglichkeiten.

MealGood Custom

Noch nicht das Richtige dabei? Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

No tracking

Sie haben einen geschlossenen Lieferkreislauf mit Ihren Kunden und beliefern regelmäßig den gleichen Kundenstamm?

  • Mehrweg so einfach und unkompliziert wie möglich
  • Betreuung während der (sukzessiven) Einführungsphase
  • Geschlossener Kreislauf bei gleichbleibendem Kundenkreis

Mehr erfahren

  • Wechselnder Kundenkreis
  • Einwurfbox zur hygienischen Rückgabe

QR-Code

Wechselnde Kundschaft und dennoch den Überblick behalten?

  • einzigartiger QR-Code je Schale
  • Nachverfolgung der Ausleihe, Erinnerungsfunktion zur Rückgabe

Mehr erfahren

  • Mehrwert durch die MealGood App
  • automatische Registrierung der Schalen
  • Automatisierung von Rückgabeprozessen

Häufige Fragen

Hier finden Sie alle möglichen Infos zu Fragen, die uns häufig gestellt werden.


Es ist doch noch eine Frage offen geblieben?
Anfrage starten

Woraus bestehen die MealGood-Produkte?

Das verwendete Material ist biobasiert und aus nachwachsenden Rohstoffen.

Was bedeutet nachwachsender Rohstoff?

Nachwachsender Rohstoff bedeutet, dass wir auf Rohstoffe zurückgreifen, die nicht endlich sind und nach der Ernte wieder nachwachsen.

Wo produziert MealGood?

Wir produzieren mit lokalen Partnern in Deutschland bzw. Sachsen. Für uns beginnt die Nachhaltigkeit nicht erst bei der Entsorgung unserer Schalen, sondern bereits bei Lieferketten und der Produktion unserer Produkte.

Wie werden die Schalen korrekt entsorgt?

Wenn eine MealGood-Schale ausgedient hat, soll sie den Weg zu uns zurück finden. Grund dafür: Wir wollen, dass das recycelbare Material auch tatsächlich recycelt wird und der hochwertige Rohstoff erneut verarbeitet werden kann. Daher koordinieren wir den Recycling-Prozess und den Rezyklateinsatz selbst. Schalen können bei unseren Partnern abgegeben werden. 

Eine MealGood-Schale ist in der Mülltonne entsorgt worden. Was passiert jetzt?

Da es sich um ein recycelbares Material handelt ist unser Produkt mit  einem entsprechenden Recyclingcode versehen. Eine Entsorgung über die gelbe Tonne (Verpackungsmüll) ist daher unproblematisch. Das Material wird entsprechend seiner Stofflichkeit zugeordnet und recycelt. Sollte die MealGood-Schale im Restmüll, also in der schwarzen Tonne gelandet sein, können die meisten Sortieranlagen es erkennen und aussortieren. Falls es aber doch in der Verbrennungsanlage landet, wird es verbrannt. Das wollen wir unbedingt vermeiden: Daher bitte die MealGood-Schalen bei unseren Partnern wieder abgeben.

Was passiert, wenn eine Schale bricht?

Sollte die Schale Mängel aufweisen, passiert erstmal nichts Bedenkliches. Das verwendete Material ist frei von Schadstoffen und BPA, somit besteht gesundheitlich kein Risiko. Gebrochene Schalen können natürlich trotzdem zurückgegeben werden. Bitte wenden Sie sich in einem solchen Fall direkt an uns über dieses Kontaktformular hier.

Welche Farben sind noch möglich?

Wir können ab einer Abnahmemenge von 2.000 Stück, die Farbe der MealGood-Schalen entsprechend der Kundenwünsche anpassen.

Können die Schalen erst einmal getestet werden?

Unsere Produkte können selbstverständlich getestet werden. Wir können gerne ein Muster verschicken, sodass sich zunächst ein Eindruck von unseren Produkten gemacht werden kann. Gerne beraten wir im Anschluss bzgl. einer entsprechenden Pilotphase.

Sind die Produkte recyclebar oder kompostierbar?

Unsere MealGood-Schalen sind zu 100% recycelbar. Damit die Schalen genau so recycelt werden, wie es die Umwelt verdient, nehmen wir Sie zurück.

Wie werden MealGood-Mehrwegbehältnisse am besten gereinigt?

MealGood-Produkte sind spülmaschinenfest. Sie können in der Gastro-Spülmaschine oder in herkömmlichen Spülmaschinen gereinigt werden. Wichtig! Der Umwelt zuliebe, senden wir die Schalen nach der Produktion direkt an unsere Kunden. Daher ist es wichtig, dass sie vor dem Erstgebrauch, also vor der ersten Ausgabe gereinigt werden. Bitte achten Sie darauf, dass Lebensmittelunternehmer für die einwandfreie Hygiene verantwortlich sind.

Ist MealGood ein Leihmodell/Abomodell?

Nein, wir bieten derzeit kein Abo-oder Leihmodell.

Kann ich auch als Privatperson eine MealGood-Schale erwerben?

Unsere MealGood-Schalen sind standardmäßig nicht für den Privatverkauf vorgesehen. Sollte in Einzelfällen Interesse bestehen, dann melden Sie sich gerne über das Kontaktformular.

Bereit für unsere nachhaltige Lösung?

Termin buchenFlyer